Schweiz

Freiwilliges Engagement von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung unterstützen

HELP! For Families. Pa­ten­schaf­ten für Kinder mit psychisch belasteten & erkrankten Eltern

Der Basler Verein HELP! For Families, 1904 unter dem Na­men Seraphisches Liebeswerk als eines der Kin­der­hilfs­wer­ke des Ordens der Minderen Brüder Kapuziner (OFMCap) ge­grün­det, unterstützt heute Familien bei der Erziehung und Betreuung ihrer Kinder. Begleitet werden Eltern, deren er­zie­her­ische Kompetenzen aktuell erheblich eingeschränkt sind sowie Kinder, die in ihrer Entwicklung gefährdet sind. Ziel ist die Wiederherstellung der selb­ständigen Funktion der Fa­mi­lie.

Für das seit 2006 dort entwickelte und aufgebaute Projekt Pa­ten­schaf­ten für Kinder mit psychisch belasteten und erkrankten Eltern ist jetzt vom Institut Kinder- und Jugendhilfe der Hoch­schu­le für Soziale Arbeit in Olten eine Projektevaluation WEITERLESEN »

Urban Gardening in St.Gallen

Urban Gardenig - Cosmea

Bei der Un­ter­su­chung1 von vier Ge­mein­schafts­gär­ten in Zürich, Basel und Mün­chen konnten sechs Kri­te­ri­en ge­fun­den werden, die für den Erfolg wich­tig sind: Es ist ent­schei­dend, dass eine sehr interessierte und en­ga­gier­te Startgruppe die Initiative ergreift und ein ge­eig­ne­tes Stück Land zu Verfügung steht.

Weiter von Bedeutung sind die gesicherte Finanzierung, ein aktueller Internetauftritt, der aktive Umgang mit Medien und Veranstaltungen, die Regelung wichtiger Dinge von Beginn an – und die Gewinnung von ausreichend Freiwilligen. Von Vorteil ist auch eine gute Zu­sam­men­ar­beit mit der Stadt.

In St.Gallen gibt es erst wenige Projekte und ein Ge­mein­schafts­gar­ten … ist noch nicht vorhanden. Doch WEITERLESEN »

  1. Zweifel, Yasmine, 2014: Urban Gardening. Möglichkeiten in St.Gallen. MA, Pädagogische Hochschule St.Gallen – pdf 5,1 MB

Freiwilliges Engagement von Menschen mit in­te­llektuellen Beeinträchtigungen unterstützen

Wissensspeicher

Wicki, Monika T.; Meier, Simon, 2014

Anders begabt und freiwillig en­ga­giert! Empfehlungen zur Un­ter­stüt­zung des freiwilligen Engagements von Erwachsenen mit intellektuellen Be­ein­träch­ti­gun­gen.

Zürich, Seismo
ISBN: 978-3-03777-138-9 WEITERLESEN »