Freiwilliges Engagement

Freiwilligenmanagement als Weg zur ge­sell­schaft­li­chen Teilhabe. Einladung

Freiwilligenmanagement als Weg zur ge­sell­schaft­li­chen Teilhabe. Terminankündigung

Landesfreiwilligenagentur Berlin

Freiwilligenmanagement als Weg zur gesellschaftlichen Teil­ha­be. Die Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin lädt am 6.10.2017 von 10:00 bis 16:00 Uhr zu ihrem 2. Fachkonferenz Freiwilligenmanagement nach Berlin ein. Bitte notieren & vormerken!

➟ Einladung

Freiwilligenmanagement | Landesfreiwilligenagentur Berlin
aktualisiert 13.09.2017

 

Der Berliner Engagementkatalog 2017 zur 10. Berliner Freiwilligenbörse ist online zu lesen

Fördertöpfe & Förderpreise für zivilgesellschaftliche Aktivitäten

Ab 2017 haben Berlin und Brandenburg eine gemeinsame Ehrenamtskarte

Gemeinsame Ehrenamtskarte

Foto: Thomas Platow/Landesarchiv Berlin

Berlins Regierender Bürgermeister Mi­cha­el Mül­ler und Brandenburgs Mi­nis­ter­prä­si­dent Dr. Dietmar Woidke ha­ben Anfang Ja­nu­ar zusammen mit Part­nern der Eh­ren­amts­kar­te, Friedhelm Schatz (Geschäftsführer Filmstadt Ba­bels­berg) und Dr. Tobias Hoffmann (Direktor Bröhan-Mu­se­um), die neue, ab 2017 gültige gemeinsame Ehrenamtskarte von Berlin und Brandenburg vorgestellt.

WEITERLESEN »

Erste Sitzung des neuen Ausschusses für Bürgerengagement und Partizipation

Handreichung der Volkssolidarität zur ehrenamtlichen Arbeit mit Geflüchteten

Wissensspeicher

Shiferaw, Anne-Sarah, 2016

Handreichung für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Geflüchteten.

Berlin, Volkssolidarität Bundesverband e.V., Bundesgeschäftsstelle

Weitere INFORMATIONEN ➟ Wissensspeicher

Geflüchtete & Engagement | Medien | Medien 2016
Handapparat(e): Flucht. Migration und Engagement
aktualisiert 01.03.2017

 

Abgeordnetenhaus: Aus­schus­s für En­ga­ge­ment & Partizipation startet im Februar

Berlin sagt Danke! Am 29. Januar feiert Berlin zum zweiten Mal „seine Ehrenamtlichen“

Berlin sagt Danke!

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Am kommenden Wo­chen­en­de können die vielen eh­ren­amt­lich tä­ti­gen Ber­li­ner­in­nen und Berlin wieder kostenlos Museen, Theater, Schwimm­bä­der oder den Tierpark und den Zoo besuchen. Auf Initiative des Ab­ge­ord­ne­ten­hau­ses laden an diesem Tag der Re­gie­ren­de Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Ralf Wieland, im Rahmen des Aktionstags „Berlin sagt Dan­ke!“ wieder ehrenamtlich Tätige ein.

WEITERLESEN »

Engagementförderliche Strukturen in Berlin und mehr im Gespräch beim Landesnetzwerk