Freiwilligenarbeit

Vorschlag gewerkschaftsseitig: Beschäfti­gungs­brücken zur Freiwilligenarbeit schaffen

Bezahl­te Arbeit | Enga­ge­ment­po­li­tik | Frei­wil­li­gen­ar­beit | Unbe­zahl­te Arbeit

 

International Volunteer Cooperation Or­ga­ni­sa­ti­ons 2016 – Widerstandsfähigkeit stärken

International Volunteer Cooperation Organisations 2016

Inter­na­tio­nal Vol­un­teer Coope­ra­ti­on Orga­ni­sa­ti­ons – IVCO 2016

Jah­res­kon­fe­renz, gemein­sam orga­ni­siert vom United Nati­ons Vol­un­te­ers (UNV) Pro­gram­me, Deut­sche Gesell­schaft fuer Inter­na­tio­na­le Zusam­men­ar­beit (GIZ) und Inter­na­tio­nal Forum for Vol­un­tee­ring in Deve­lop­ment.

Vom 9. bis 12. Okto­ber auf dem UN Cam­pus in Bonn

Schwer­punkt­the­ma der Kon­fe­renz ist die Stär­kung der Wi­der­stands­fä­hig­keit von Gemein­schaf­ten durch Frei­wil­li­gen­ar­beit: “Increa­sing resi­li­en­ce of com­mu­nities through vo­lun­teering”.

Wis­sen­schaft­li­che Unter­su­chun­gen gehen davon aus, dass die Zie­le der nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung schei­tern wer­den WEITERLESEN »

Nicht-marktliche Tätigkeiten, materieller Wohlstand & Einkommen in Deutschland

Wissensspeicher

Hof­mann, San­dra, 2015

Ein­fluss nicht-markt­li­cher Tätig­kei­ten auf den mate­ri­el­len Wohl­stand und die Ein­kom­mens­ver­tei­lung in Deutsch­land.

Frank­furt am Main, PL Aca­de­mic Rese­arch (= Sozi­al­öko­no­mi­sche Schrif­ten; 50)
ISBN: 978–3-631–65992-2 WEITERLESEN »

Wie kirchliches Ehrenamt & ehrenamtliche Arbeit 2023 aussehen könnten …

… fragt Karen Som­mer-Loef­fen, Refe­ren­tin für Ehren­amt in der Dia­ko­nie Rhein­land im Blog des neu­en Por­tals ge­mein­de­men­schen.de:

In zehn Jah­ren wird es mehr älte­re Men­schen in Deutsch­land geben. Mehr Men­schen aus unter­schied­li­chen Mi­li­eu­grup­pen, mehr Men­schen mit unter­schied­li­cher Her­kunft. Es wird mehr Men­schen geben, die sich aktiv ein­brin­gen, aber auch mehr Men­schen, die der Be­glei­tung und Un­ter­stüt­zung bedür­fen. Die vir­tu­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on und das frei­wil­li­ge Enga­ge­ment im Netz – das soge­nann­te ➟ On­­li­ne-Vo­­lun­­­tee­­ring – wer­den selbst­ver­ständ­lich wer­den. Selbst­or­ga­ni­sier­tes und or­ga­ni­sier­tes Enga­ge­ment ste­hen ne­ben­ein­an­der. Die Welt wird noch kom­plexer WEITERLESEN »