Senatskanzlei

LAGFA Berlin: Aktuelles zur Engagementpolitik & Erfahrungen mit den IGA-Volunteers

lagfaberlin_logo_160

Die Lan­desar­beits­ge­mein­schaft der Frei­willi­ge­na­gen­turen Berlin (LAGFA Berlin) hat­te auf ihrer letz­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung am 22. Novem­ber in der AWO-ExChange Frei­willi­ge­na­gen­tur in Neukölln Friede­mann Walther, neuer Refer­at­sleit­er I D Bürg­er­schaftlich­es En­ga­ge­ment und De­mo­kra­tie­för­derung in der Sen­atskan­zlei, zum Aus­tausch über ak­tu­el­le Fragestel­lun­gen zu Gast. WEITERLESEN »

Berlin sagt Danke! Am 29. Januar feiert Berlin zum zweiten Mal “seine Ehrenamtlichen”

Berlin sagt Danke!

Das Presse- und Infor­ma­tion­samt des Lan­des Berlin teilt mit:

Am kom­menden Wo­chen­en­de kön­nen die vie­len eh­ren­amt­lich tä­ti­gen Ber­li­ner­in­nen und Berlin wieder kosten­los Museen, The­ater, Schwimm­bä­der oder den Tier­park und den Zoo besuchen. Auf Ini­tia­tive des Ab­ge­ord­ne­ten­hau­ses laden an diesem Tag der Re­gie­ren­de Bürg­er­meis­ter von Berlin, Michael Müller, und der Präsi­dent des Abge­ord­neten­haus­es von Berlin, Ralf Wieland, im Rah­men des Aktion­stags „Berlin sagt Dan­ke!“ wieder ehre­namtlich Tätige ein.

WEITERLESEN »

Eva­luie­rung der Berliner Ehrenamtskarte als Instrument der An­er­ken­nung