Aktiv in Berlin: Marktplatz Engagement für – von – mit Geflüchtete(n)

Marktplatz 16.02.2016

„MARKTPLATZ – Aktiv in Berlin“ – Engagement für, mit und von Geflüchtete(n)
Info- und Aus­tausch­fo­rum zu Angeboten von Berliner Akteuren
am 16. Februar 2016 von 14 – 17 Uhr
im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21, 10961 Berlin

Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin und Lan­des­frei­wil­li­genagentur Berlin

… laden alle interessierten Hilfs-Netzwerke und Or­ga­ni­sa­ti­o­nen zum Austausch über bestehendes oder ge­plan­tes Engagement für, mit und von Geflüchtete(n) sehr herzlich ein!

Die Berichte der vergangenen Wochen und Monate haben gezeigt, wie aktiv die Berliner Engagement-Landschaft für Menschen aus Vertreibungs- und Fluchtsituationen schon so lange ist – aber auch wie unerlässlich die Un­ter­stüt­zung der Aktiven selbst. Wir wollen allen Aktiven die Ge­le­gen­heit in Form eines „Marktplatzes“ zum Ken­nen­ler­nen, Vernetzen, Informieren über Angebote für Geflüchtete und Unterstützende bieten. … Wir haben uns für eine of­fe­ne Form dieser zunächst intern geplanten Veranstaltung entschieden, nachdem so viele Anfragen vorlagen.

Herzlichen Dank für Ihre aktive Mitwirkung – wir wollen damit unseren Beitrag zur Ver­net­zung der engagierten Stadtgesellschaft leisten und freuen uns auf das per­sön­li­che Wiedersehen bzw. das Kennenlernen …

Zum ➟ Bericht über den Marktplatz | Laufende Infos aus der Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin über Migration, Flüchten, Geflüchtete und freiwilliges & ehrenamtliches Engagement➟ @MigrationFlucht

Netzwerke | Flucht | Landesfreiwilligenagentur Berlin | Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin | Aktualisiert: 29.03.2016