Abgeordnetenhaus: Institutionalisierung des Aktionstages „Berlin sagt danke“ prüfen

Das Abgeordnetenhaus von Berlin hat am 24. November 2016 einem dringlichen Antrag der (zukünftigen) Ko­ali­ti­ons­frak­tio­nen ohne Aussprache einstimmig bei Enthaltung der Fraktion der AfD zugestimmt, auch 2017 beim Aktionstag „Berlin sagt danke“ landeseigene Einrichtungen kostenfrei zu öffnen, Unternehmen zum Mittun aufzufordern und dessen Institutionalisierung zu prüfen.