Seit Jahren immer dabei auf der Berliner Freiwilligenbörse – die Berliner Wasserbetriebe

Aktuell berichtet #Unternehmensengagement #EngagiertinBerlin #CoporateVolunteering #CorporateCitizenship
 



Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (Hrsg.), 2015
Benachteiligte Quartiere gemeinsam unterstützen. Eine Arbeitshilfe für die kommunale Praxis zur Zusammenarbeit mit Unternehmen und Stiftungen.
Berlin, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
Zum ➟ Inhaltsverzeichnis
Zugang online ➟ download pdf 1,3 MB
Zugang Bibliotheken ➟ KOBV

»Quartiersentwicklung als Gemeinschaftsaufgabe | Zen­tra­le Fragen zum Grundverständnis | Ge­mein­sa­mes Engagement in der Quartiersentwicklung – Wie kann es gelingen? Eine Kultur des Engagements fördern und ermöglichen – Kontakte aufbauen – Kooperationsstrukturen entwickeln und festigen – Zentrale Aufgabe: Die Zusammenarbeit koordinieren – Grenzen des Engagements | Von Beispielen lernen | Übersicht über die Modellvorhaben | Zur Vertiefung: Literatur & Internet. (aus dem Inhaltsverzeichnis)
»SIEHE AUCH ➟ Unternehmen und Stiftungen für die soziale Quartiersentwicklung. Projektinfo

zuletzt bearbeitet 20.07.2018

Zurück zum Seitenanfang


Benachteiligte Quartiere Stiftungen

FREIWILLIGE MANAGEN | Wissensspeicher | Unternehmen. Veranwortung und Engagement (in Berlin). Literatur & Medien
aktualisiert 20.07.2018