Was wir über Flüchtlinge (nicht) wissen

Wissensspeicher

Johans­son, Susanne; Schiefer, David; Andres, Nora, 2016

Was wir über Flüchtlinge (nicht) wis­sen. Der wis­senschaftliche Er­kennt­nis­stand zur Lebenssi­t­u­a­tion von Flücht­lin­gen in Deutsch­land.
Eine Exper­tise im Auf­trag der Robert Bosch Stiftung und des SVR-For­schungs­be­re­ichs

Berlin, Sachver­ständi­gen­rat deutsch­er Stiftun­gen für Inte­gra­tion und Migra­tion (SVR)

Aus dem INHALT:

Ein kurz­er Überblick: der Forschungs­stand zu Flüchtlin­gen in Deutsch­land – Struk­turelle Inte­gra­tion von Flüchtlin­gen – Soziokul­turelle Inte­gra­tion: die weni­gen Stu­di­en deuten auf Bar­ri­eren hin – Bil­dungs- und Beruf­s­ab­schlüsse: un­kla­re Daten­lage, het­ero­genes Bild – Erwartun­gen und As­pi­ra­tio­nen: Aufen­thaltssta­tus ist dominieren­des The­ma – Rah­menbe­din­gun­gen der Lebenslage von Flüchtlin­gen: belast­bares Wis­sen fehlt – Gesund­heit: höhere all­ge­mei­ne Krankheit­slast – Aus­blick: belast­bares Wis­sen als Grund­la­ge für die Entwick­lung inte­gra­tionspoli­tis­ch­er Maß­nahmen drin­gend erforder­lich

Weit­ere INFORMATIONEN „Was wir über Flüchtlinge (nicht) wis­sen“ – Exper­tise zur Flüchtlingsin­te­gra­tion vorgelegt. Forschung­spro­jekt startet. Pressemit­teilung, Robert Bosch Stiftung

In BERLINER BIBLIOTHEKEN suchen KOBV Berlin-Bran­den­burg
Hier ONLINE ver­füg­bar ➟ www.bosch-stiftung.de/content/language1/downloads/RBS_SVR_Expertise_Lebenssituation_Fluechtlinge.pdf — pdf 1,2 MB

Flucht & Migra­tion | Medi­en | Medi­en 2016
Handapparat(e): Flucht. Migra­tion und Engage­ment
aktu­al­isiert 06.11.1016