Schaaf-Derichs C

Freiwilligenagenturen als zivilgesellschaftliche Akteure. Lern und Wachstumsprozesse II – III

Wissensspeicher

Schaaf-Derichs, Carola; Vollrath, André, 2016

Freiwilligenagenturen als zi­vil­ge­sell­schaft­li­che Akteure – Lern- und Wachs­tums­pro­zes­se für eine lebendige Bür­ger_in­nen­ge­sell­schaft. Handbuch zur Qualifizierungsoffensive für Freiwilligenagenturen in Ber­lin. Teil II und III – 2014 und 2015.

Berlin, Landesfreiwilligenagentur Berlin e.V.

Mehr Informationen
➟ Wissensspeicher Freiwillig engagiert in der Stadt

Engagementstrukturen müssen jetzt nach­hal­tig unterstützt werden! Appell an die Politik

LAGFA_Logo_200

Positionspapier der LAGFA Ber­lin. Appell an die Politik: Engagementstrukturen müs­sen jetzt nachhaltig un­ter­stützt werden!
von Andrea Brandt, Jochen Gollbach, Carola Schaaf-Derichs und Susanne Eckhardt vorgelegt und diskutiert bei der LAGFA-Sitzung am 9.3.2016

… Sollte der gesellschaftliche Umwälzungsprozess, den wir derzeit erleben, unter dem Gesichtspunkt einer inklusiven und inkludierenden Gesellschaft betrachtet werden, dann sollten auch alle zivilgesellschaftlichen Partner und Unterstützungsnetzwerke einbezogen werden. Vor allen Dingen ist es WEITERLESEN »

Engagement im Zeichen der Vielfalt. Herausforderung und Chance

DRK Fachtagung 2015

Gesellschaftliche Vielfalt als Herausforderung und Chance.
Blickwinkel – Methoden – Zugänge

Ein Training während der 15. Fachtagung Ehrenamt des DRK am 07.11.2015 in Bad Kissingen mit Carola Schaaf-Derichs und Torsten Tillmann

Die europäische Gesellschaft verändert sich aktuell in enor­mer Geschwindigkeit. Immer mehr Menschen aus außereuropäischen Ländern und Krisengebieten kom­men nach Deutschland. Oftmals geraten Einrichtungen und Dienste an die Grenze ihrer Möglichkeit, sich dafür rechtzeitig vorzubereiten oder eine innere Haltung für sich zu erarbeiten. WEITERLESEN »

Freiwilligenagenturen als zivilgesellschaftliche Akteure. Lern und Wachstumsprozesse I

Wissensspeicher

Schaaf-Derichs, Carola; Vollrath, André, 2015

Freiwilligenagenturen als zi­vil­ge­sell­schaft­li­che Akteure – Lern- und Wachs­tums­pro­zes­se für eine lebendige Bür­ger_in­nen­ge­sell­schaft. Handbuch zur Qualifizierungsoffensive für Freiwilligenagenturen in Ber­lin. Teil I – 2013.

Berlin, Landesfreiwilligenagentur Berlin e.V.

Mehr Informationen
➟ Wissensspeicher Freiwillig engagiert in der Stadt

Engagiert leben – Aktuelle Ausstellung im Berliner Abgeordnetenhaus

Engagiert leben

Am Vorabend des 1985 von der UNO beschlossenen und seitdem zur Tra­di­ti­on gewordenen Internationalen Tags des Freiwilligen | International Vo­lun­teer Day am 5. Dezember eröffnete der Präsident des Berliner Ab­ge­ord­ne­ten­hau­ses, Ralf Wieland, gemeinsam mit Dr. Susanna Kahlefeld, Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerschaftliches En­ga­ge­ment und Carola Schaaf-Derichs, Geschäftsführerin Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin die Ausstellung „En­ga­giert leben“↵ in der Wandelhalle
des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Die gemeinsame Ausstellung des Abgeordnetenhauses von Berlin, des Landesnetzwerkes Bürgerengagement Berlin und der Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin kann noch bis zum 15. Januar 2015 WEITERLESEN »

Gute Netzwerkarbeit und Vorausschau, das hat bisher ganz gut geklappt

Engaspräch

Seit Juni 2013↵ gibt es die Fa­ce­book-Interview-Reihe En­ga­Spräch↵ von Engagement Global – dem Service für Ent­wick­lungs­ini­ti­a­ti­ven. Jetzt stellte sich Ca­ro­la Schaaf-Derichs den Fra­gen:

Sie sind die Ge­schäfts­füh­rerin von „Die Hilfs­be­reit­schaft e.V.“1 und wur­den auch schon für ihr En­ga­ge­ment aus­ge­zeichnet. Was treibt Sie täglich an, ihre Idee in die Tat umzusetzen?

Die Kraft aus vielen Kontakten zu besonderen Men­schen WEITERLESEN »

  1. Seit dem 07.04.2014 eingetragen im Berliner Vereinsregister unter seinem neuen Namen „Landesfreiwilligenagentur Berlin e. V.“ (vormals: Die Hilfsbereitschaft e.V.).

Wissensmanagement & Freiwilligenagenturen

Auf ihrer diesjährigen Jahrestagung „Kultur des Wandels. Wie gestalten Freiwilligenagenturen Entwicklungen im Bürgerschaftlichen Engagement mit?“ in Essen hatte die Bundesarbeitgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) in einem Workshop am 04.11.2010 nach dem „Wissensmanagement in Freiwilligenagenturen“ gefragt. Die Moderation hatte Carola Schaaf-Derichs, Geschäftsführerin des die Engagementwerkstatt tragenden Vereins „Die Hilfsbereitschaft“ übernommen, Jo Rodejohann von der Engagementwerkstatt berichtete nicht nur aus deren Erfahrungen.

Die Präsentation zum Einstieg in das Thema hier (pdf, 1,62 MB), einige Ergebnisse aus dem Workshop hier (pdf, 1,3 MB).


ursprünglich hier veröffentlicht engagementwerkstatt.de/blog/2010/11/15/wissensmanagement-freiwilligenagenturen/
aktualisiert 15.03.2017