Inklusion

Lust auf Verschiedenheit international – freiwilliges Engagement und Inklusion

Wissensspeicher

Baden, Hen­ning; Schwärzel, Mirko, 2016

Im Spiegel der Frei­willi­ge­na­gen­turen: Lust auf Ver­schieden­heit inter­na­tion­al – frei­williges Engage­ment und In­klu­si­on.

Berlin, Bun­de­sar­beits­ge­mein­schaft der Frei­willi­ge­na­gen­turen (bag­fa)
ISBN: 978–3-9817950–3-5 WEITERLESEN »

Freiwilligenmanagement auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft. Einladung

Freiwillige.Managen

Frei­wil­li­gen­ma­nage­ment auf dem Weg zu ein­er in­klu­si­ven Ge­sell­schaft – Erfahrun­gen, Wege und In­no­va­tio­nen

Fachkon­ferenz der Lan­des­frei­willi­ge­na­gen­tur Berlin — gemein­sam dem Lan­desnet­zw­erk Bürg­eren­gage­ment Berlin und der Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Frei­willi­ge­na­gen­turen Berlin (LAGFA)

Am 7. Okto­ber 2016 von 10:00 – 16:00 Uhr im Hotel Aquino, Ta­gungs­zen­trum Katholis­che Akademie Berlin, Han­nover­sche Straße 5B. 10115 Berlin

Die Lan­des­frei­willi­ge­na­gen­tur Berlin lädt alle zum Fach­aus­tausch her­zlich ein, die im Bere­ich des Frei­wil­li­gen­ma­nage­ments in Berlin tätig sind oder es wer­den wollen! WEITERLESEN »

Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrungen in der Schule

Wissensspeicher

Mark­mann, Gesa; Osburg, Clau­dia (Hrsg.), 2016

Kinder und Jugendliche mit Flucht­er­fah­run­gen in der Schule. Impulse für eine inklu­sive Prax­is.

Balt­mannsweil­er : Schnei­der Ver­lag Hohengehren
ISBN: 978–3-8340–1593-8 WEITERLESEN »

überall dabei – Ehrenamt barrierefrei

Wissensspeicher

Frei­willi­gen-Agen­tur Halle-Saalkreis (Hrsg.), 2016

über­all dabei – Ehre­namt bar­ri­ere­frei. Erfahrun­gen und Tipps zum En­ga­ge­ment von Men­schen mit Behin­derung.

Halle Frei­willi­gen-Agen­tur Halle-Saalkreis e.V.

WEITERLESEN »

Rückblick. Engagement inklusive – Anspruch und Realität

Wissensspeicher

Lan­desar­beits­ge­mein­schaft der Frei­wil­li­gen­agen­tu­ren (lag­fa) Sach­sen-Anhalt (u.a.), 2014

Rück­blick. Engage­ment inklu­sive – Anspruch und Real­ität im Engage­ment von Men­schen mit Behin­derun­gen.

Magde­burg, Min­is­teri­um für Arbeit und Soziales des Lan­des Sach­sen-Anhalt WEITERLESEN »

Mehr wieder auf nachbarschaftliche Hilfe & bürgerschaftliches Engagement setzen

Der neue Diakoniepräsi­dent Ulrich Lilie hat zu seinem Amt­santritt frühere Posi­tion­ierun­gen bekräftigt, Visio­nen und Strate­gien zu den aktuellen sozialpoli­tisch brisan­ten The­men inner­halb der Di­a­ko­nie Deutsch­land zu entwick­eln: Armut und soziale Sicherung, Gesund­heit und Ernährung, Bil­dung↵ und Arbeit, Inklu­sion und Teil­habe, Migra­tion und Flucht sowie Bewahrung der Schöp­fung gehören mit Sicher­heit dazu.1

Wir benöti­gen neue Konzepte und Ver­sorgungsstruk­turen, die ver­stärkt auch wieder auf nach­barschaftliche Hil­fe und bür­ger­schaft­li­ches Engage­ment set­zen müssen. Wir brauchen eine neue Kul­tur des Hin­se­hens und der WEITERLESEN »

  1. Vgl. Press­es­telle Diakonie Deutsch­land: Neuer Diakonie-Präsi­dent will Net­zw­erke und Ko­o­pe­ra­ti­on nutzen. Pressemit­teilung, 02.07.2014

Sport & Inklusion: LSB will Menschen mit Migrationserfahrung weiterbilden

Landessportbund Berlin

Die Sports­chule plant für den Herb­st 2014 ei­ne 120stündige Lizen­zaus­bil­dung für Men­schen mit Migra­tionsh­in­ter­grund. Nach­dem es in­ner­halb kurz­er Zeit gelun­gen ist, 60 Übungs­lei­ter/-in­­nen zum The­ma „Sport und Inklu­sion“ fortzu­bilden, soll mit diesem An­ge­bot ein wei­te­rer Schritt getan wer­den, bish­er un­ter­re­prä­sen­tier­te Bevölkerungs­grup­pen noch stärk­er in den Vere­inss­port ein­zu­bin­den.

Quelle: LSB Berlin Newslet­ter.↵ April 2014