Inklusion muss laut sein & ist kein Thema für Ängste oder für Sonntagsreden

Inklusion muß laut sein

In Deutsch­land leben mehr als 10 Mil­lio­nen Men­schen mit einer aner­kann­ten Be­hin­de­rung. Wo sind sie? Noch viel zu sel­ten im öf­fent­li­chen Leben sicht­bar. Inklu­si­on Muss Laut sein küm­mert sich daher um die Bar­ri­ere­frei­heit von öf­fent­li­chen Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen, sei­en es nun Kon­zer­te, Fes­ti­vals, Thea­ter- oder Kino­be­su­che.

Mehr erfah­ren über das Pro­jekt der Woche 2017 #1 ➟ Inklu­si­on muss laut sein, aus­ge­wählt vom dies­jäh­ri­gen Team der Akti­ons­wo­che des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments

Woche des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments