Medien 2014

Selbsthilfe & Migration. Informationen & Kon­takte aus Berliner Selbsthilfe-Kontaktstellen

Wissensspeicher

Arbeits­kreis Selbst­hil­fe und Migra­ti­on der Ber­li­ner Selbst­hil­fe­kon­takt­stel­len (Hrsg.), 2014

Selbst­hil­fe und Migra­ti­on. In­for­ma­tio­nen und Kon­tak­te aus Ber­li­ner Selbst­hil­­fe-Kon­takt­stel­len.

Ber­lin, Sel­ko WEITERLESEN »

Freiwilligenmanagement und En­ga­ge­ment­för­derung in Nonprofit-Organisationen

Wissensspeicher

Metz­ner, Chris­tia­ne, 2014

Frei­wil­li­gen­ma­nage­ment als In­stru­ment zur För­de­rung Bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments in Non­pro­fit-Or­ga­­ni­­sa­­ti­o­­nen.

Diss., Uni­ver­si­tät Pots­dam, Wirt­schafts- und Sozi­al­wis­sen­schaft­li­che Fakul­tät

WEITERLESEN »

Rückblick. Engagement inklusive – Anspruch und Realität

Wissensspeicher

Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Frei­wil­li­gen­agen­tu­ren (lag­fa) Sach­sen-Anhalt (u.a.), 2014

Rück­blick. Enga­ge­ment inklu­si­ve – Anspruch und Rea­li­tät im Enga­ge­ment von Men­schen mit Behin­de­run­gen.

Mag­de­burg, Minis­te­ri­um für Arbeit und Sozia­les des Lan­des Sach­sen-Anhalt WEITERLESEN »

Migrantenorganisationen: Förderung von ehrenamtlichem Engagement

Ehrenamt

Wulffen, Henriette von; Stuth, Ana-Maria; Schoof, Hendrike
Förderung von eh­ren­amt­li­chem Engagement. Ein Leit­fa­den für Mi­gran­ten­or­ga­ni­sa­ti­o­nen.
Hrsg. Der Paritätische Ge­samt­ver­band. Berlin 2014

Diese Arbeitshilfe soll (Mi­gran­ten-)Or­ga­nisationen da­bei unterstützen, das eh­ren­amt­li­che Engagement in ihrer Organisation zu fördern und vorhandene Strukturen der Ar­beit mit Ehrenamtlichen zu optimieren.

Mehr Informationen zum Medium: WEITERLESEN »

Handreichung Freiwilligenarbeit in geriatrischen Einrichtungen

Wissensspeicher

Klein, Gabi; Groß­jo­hann, Klaus; Schmidt, Rudolf, 2014

Ehren­amt­li­che in der Ger­ia­trie.
Hand­rei­chung zum Auf- und Aus­bau der Frei­wil­li­gen­ar­beit in ger­ia­tri­schen Ein­rich­tun­gen.

Köln, Stif­tung Pro­Al­ter WEITERLESEN »

Wir übernehmen den Laden! Bürgerschaftliche Initiativen als Beitrag zur sozialen Infrastruktur

Wissensspeicher

Goll­bach, Jochen; Schmidtke, Hei­drun, 2014

Wir über­neh­men den Laden! – Bür­ger­schaft­li­che Initia­ti­ven als Bei­trag zur sozia­len Infra­struk­tur. Pra­xis­bei­spie­le, Gelin­gen­s­kri­te­ri­en und Hand­lungs­emp­feh­lun­gen an die Kom­mu­ne.

Ber­lin, Frei­wil­li­genAgen­tur Mar­zahn-Hel­lers­dorf WEITERLESEN »

Bürgerschaftliches Engagement im Umfeld von Pflege in den Bundesländern

Wissensspeicher

Deut­scher Ver­ein für öffent­li­che und pri­va­te Für­sor­ge, Pro­jekt „Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment im Umfeld von Pfle­ge“ (Hrsg.), 2014

Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment im Um­feld von Pfle­ge in den Bun­des­län­dern. Ergeb­nis­se einer Län­der­be­fra­gung durch den Deut­schen Ver­ein für öffent­li­che und pri­va­te Für­sor­ge e.V. 2013 / 2014.

Ber­lin, Deut­scher Ver­ein für öffent­li­che und pri­va­te Für­sor­ge WEITERLESEN »

Personalmanagement Ehrenamtlicher in der Pflege in Thüringen

In den Fel­dern Per­so­nal­ma­nage­ment, -ent­wick­lung und -ge­win­nung von ehren­amt­lich oder frei­wil­li­gen­dienst­lich Mit­ar­bei­ten­den notiert eine gera­de vom dor­ti­gen Minis­te­ri­um für Wirt­schaft, Arbeit und Tech­no­lo­gie ver­öf­fent­lich­te län­der­ver­glei­chen­de Stu­die zur Fach­kräf­te­si­che­rung durch Gute Arbeit in der Pfle­ge1 in Thü­rin­gen laten­te Pro­blem­la­gen und För­der­ungs­be­darf im Frei­wil­li­gen­ma­nage­ment ins­be­son­de­re bei frei­en Trä­gern.

So habe der Weg­fall des Zivil­diens­tes und sei­ne Erset­zung durch den Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst das Poten­zi­al zur Gewin­nung von Aus­zu­bil­den­den und zukünf­tig beruf­lich Mit­ar­bei­ten­den geschmä­lert: WEITERLESEN »

  1. Höl­ter­hoff, Mar­cel (u.a.), 2014: Fach­kräf­te­si­che­rung durch Gute Arbeit. Rah­men­be­din­gun­gen und Zukunfts­per­spek­ti­ven in der Pfle­ge in Thü­rin­gen. Eine Stu­die von PROGNOS im Auf­trag des Thü­rin­ger Minis­te­ri­ums für Wirt­schaft, Arbeit und Tech­no­lo­gie. Ber­lin | Mehr Infor­ma­tio­nen: Wis­sens­spei­cher. Frei­wil­lig enga­giert in der Stadt↵

Freiwilliges Engagement von Menschen mit in­te­llektuellen Beeinträchtigungen unterstützen

Wissensspeicher

Wicki, Moni­ka T.; Mei­er, Simon, 2014

Anders begabt und frei­wil­lig en­ga­giert! Emp­feh­lun­gen zur Un­ter­stüt­zung des frei­wil­li­gen Enga­ge­ments von Erwach­se­nen mit intel­lek­tu­el­len Be­ein­träch­ti­gun­gen.

Zürich, Seis­mo
ISBN: 978–3-03777–138-9 WEITERLESEN »

Freiwilligenarbeit in der Krisenintervention. Entwicklung, Bedeutung, Grenzen

Wissensspeicher Logo

Höfner, Claudia; Holzhauser, Franz (Hrsg.), 2014

Freiwilligenarbeit in der Kri­sen­in­ter­ven­ti­on. Entwicklung, Bedeutung, Grenzen.

Wien, Facultas.wuv | 978-3-7089-1079-6 WEITERLESEN »