Freiwilligenagenturen

Engagementstrukturen müssen jetzt nach­hal­tig unterstützt werden! Appell an die Politik

LAGFA_Logo_200

Positionspapier der LAGFA Ber­lin. Appell an die Politik: Engagementstrukturen müs­sen jetzt nachhaltig un­ter­stützt werden!
von Andrea Brandt, Jochen Gollbach, Carola Schaaf-Derichs und Susanne Eckhardt vorgelegt und diskutiert bei der LAGFA-Sitzung am 9.3.2016

… Sollte der gesellschaftliche Umwälzungsprozess, den wir derzeit erleben, unter dem Gesichtspunkt einer inklusiven und inkludierenden Gesellschaft betrachtet werden, dann sollten auch alle zivilgesellschaftlichen Partner und Unterstützungsnetzwerke einbezogen werden. Vor allen Dingen ist es WEITERLESEN »

3000 Ankommenspatenschaften: bagfa will Einheimische & Flüchtlinge verbinden

bagfa_logo

Im Rahmen des neuen Bun­des­pro­gramms Menschen stärken Men­schen, in dem deutschlandweit rund 25.000 Patenschaften initiiert werden sollen, will die Bundesarbeitsgemeinschaft der Frei­wil­ligenagenturen e.V. (bagfa) mit einem Modellprojekt „An­kom­men, Begegnen und Begleiten: (Ver-)Bindungen von Einheimischen und Flüchtlingen schaffen“ 3.000 Pa­ten­schaf­ten stiften. Dafür sucht sie bundesweit Frei­wil­li­gen­a­gen­tu­ren als Mitstreiter, die mindestens 100 An­kom­mens­pa­ten­schaf­ten pro Jahr stiften können.

Interessenbekundungen werden bis zum 29.01.2016 erbeten. Wei­te­re Informationen: ➟ bagfa Kontakt

Freiwilligenagenturen | Patenschaften | Aktualisiert: 28.01.2016

Bezirksamt finanziert jetzt die Arbeit der Frei­wil­li­genAgentur (Wedding) im Bezirk Mitte

FreiwilligenAgentur in Mitte

Mit Beginn dieses Jahres wird die Arbeit der Frei­wil­li­gen­Agen­tur im Bezirk Mitte durch das Bezirksamt fi­nan­ziert.

Die FreiwilligenAgentur, ein Projekt der Nach­bar­schafts­Eta­ge Fabrik Osloer Straße, wurde 2003 in einer ge­mein­sa­men Trägergemeinschaft mit dem Bezirksamt Mitte von Berlin, der AWO Mitte sowie dem Nachbarschaftshaus Prinzenallee als ➟ FreiwilligenAgentur Wedding ge­grün­det. … Zur Finanzierung wurden verschiedenste Mög­lich­kei­ten … genutzt, die nun jedoch erschöpft waren WEITERLESEN »

Unternehmensengagement praktisch: Durch­Starten für Jugendliche in Magdeburg

Durchstarten

Nicht in die eigene Tasche – kommt vielen zu Gute – zum Wohl der Allgemeinheit – nicht gegen geltendes Recht – vor Ort umgesetzt. Das sind die Förderkriterien von ➟ Durch­Star­ten – deine Projektförderung, dem gemeinsamen För­der­pro­gramm von Freiwilligenagentur und Stadtsparkasse in Mag­de­burg.

DurchStarten unterstützt Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren mit bis zu 1.000 Euro bei der Umsetzung ihrer gemeinnützigen Projekte. Beratung und Begleitung übernehmen Auszubildende WEITERLESEN »

Wie schaffen wir das? Zur Stärkung des lokalen Engagements in der Flüchtlingskrise

„So groß die Bereitschaft der Menschen auch vielerorts ist, es man­gelt doch mitunter an der notwendigen Koordination und Vernetzung der Akteure. Hier können Seniorenbüros und an­de­re lokale Anlaufstellen für bürgerschaftliches Engagement, wie Freiwilligenagenturen, Mehrgenerationenhäuser u.a. eine wichtige Funktion einnehmen.“ BAS Stellungnahme ➟ lesen

Engagementpolitik | Engagementförderung | Aktualisiert: 20.01.2016

 

Von rat- und hilflosen Gesprächen & wie daraus in Weimar ein Netzwerk entstand

bagfa storytelling

bagfa Storytelling aus den Frei­wil­li­gen­agen­turen

… dass Menschen mit so genannten Ver­mitt­lungs­hemm­nis­sen bei der Aufnahme von Erwerbstätigkeiten von Tagesstätten, vom Jobcenter oder anderen Be­treu­ungs­ein­rich­tun­gen, ohne Vor­war­nung in Frei­wil­li­gen­agen­tu­ren geschickt werden, das hat Ste­fa­nie Lachmann in der Eh­ren­amts­agen­tur der Bürgerstiftung Weimar immer wie­der erlebt. Sie erzählt:

Wir mussten dann erst in einem unendlichen Gespräch herausfiltern, dass die Person nicht ohne weiteres ein gängiges Engagement annehmen kann und das auch gar nicht wirklich möchte. Die Gespräche sind dann oft rat- und hilflos verlaufen. Das hat uns irgendwann so genervt, dass wir entschieden haben, alle … an einen runden Tisch zu holen WEITERLESEN »

Freiwilliges Engagement von und für Flücht­lin­ge – Berliner Thementag dokumentiert

Freiwilligenagenturen | Freiwilligenmanagement

 

Es braucht Strukturen und Hauptamtliche, damit Ehrenamtliche gut arbeiten können

bagfa storytelling

bagfa Storytelling aus den Frei­wil­li­gen­agen­turen

… und das heißt qualifiziertes Frei­wil­li­gen­ma­nage­ment. Davon ist San­dra Joachim-Meyer von der Freiwilligenagentur Grafschaft Bent­heim in Nordhorn überzeugt, aber sie weiß auch:

Ein gestresster Hauptamtlicher, dessen Situation ich auch verstehe, ist dann eben manch­mal genervt, wenn wir dann so arg nachfragen: Wie ist das bei Ihnen? Wie ist es mit der Versicherung und gibt es Austauschmöglichkeiten? Dann kann es sein, dass die etwas verschnupft auflegen und sagen, dass sie sich das Ganze noch einmal überlegen. Um­ge­kehrt kann es sein, wenn ich jemandem sage, dass er ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis braucht, WEITERLESEN »

Rechtliche Rahmenbedingungen für Freiwilligenagenturen

Versicherungsschutz für Freiwillige, Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht und Recht in der Öffentlichkeitsarbeit – Freiwilligenagenturen brauchen in vielen Feldern juristisches Knowhow, nicht nur was ihre eigenen Arbeitsfelder betrifft, sondern auch in ihrer Rolle als Mittler und Netzwerker. Referent: Malte Jörg Uffeln

➟ Veranstaltungsarchiv bagfa

Freiwilligenagenturen | Recht & Engagement
aktualisiert 08.11.2016

 

Wie freiwilliges Engagement von und für Flüchtlinge gelingen kann. Fachtagung in Berlin

bagfa_logo

Endlich angekommen?
Wie das freiwillige Engagement von und für Flüchtlinge gelingen kann

Thementag der bagfa Bundesarbeitsgemeinschaft der Frei­wil­li­gen­agen­tu­ren e.V. gemeinsam mit der Stiftung Mitarbeit

21. September 2015 im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, Berlin

Was können Freiwilligenagenturen und das bür­ger­schaft­li­che Engagement zu einer Willkommenskultur beitragen? Wie können sich Flüchtlinge selbst ein­brin­gen und engagieren? Was braucht es dazu für Stra­te­gi­en und Ressourcen und wo sind auch dem En­ga­ge­ment Grenzen gesetzt?

Mehr Info & Anmeldung ➟ bagfa.de/veranstaltungen | Bericht & Dokumentation ➟ www.bagfa.de/veranstaltungen/veranstaltungsrueckblick/archiv/2015/

Freiwilligenagenturen | Freiwilligenmanagement | Aktualisiert: 09.10.2015