Fort- und Weiterbildung

Organisierte Soziale Arbeit: Was bedeutet die Mitarbeit von freiwillig Engagierten?

Frei­willig sozial – um jeden Preis?
Frei­willi­gen­man­age­ment und Organ­i­sa­tion­sen­twick­lung. Fach­ta­gung

Frei­willi­gen­zen­trum Darm­stadt gemein­sam mit der Schad­er-Stiftung

16.03.2017, Darm­stadt

Die Öff­nung der Organ­i­sa­tion für die Ein­bindung von Frei­wil­li­gen zieht in der Kon­se­quenz eine nicht uner­he­bliche Verän­derung der bish­eri­gen Organ­i­sa­tion­sstruk­tur nach sich.
Von der Ein­bet­tung bürg­er­schaftlichen Engage­ments in Leit­bild und Konzep­tion bis zur Steuerung von Prozessen hin sichtlich ein­er koop­er­a­tiv­en Zusam­me­nar­beit von Haupt- und Ehre­namtlichen inner­halb der Organ­i­sa­tion WEITERLESEN »

Mehr Mittel für den guten Zweck: Fundraisingtag Berlin-Brandenburg

Fundraisingtag Berlin-Brandenburg

Mehr Mit­tel für den guten Zweck: 11. Fundrais­ing­tag Berlin-Bran­den­burg
Tagung zur Finanzierung ge­mein­nüt­zi­ger Arbeit

Ver­anstal­ter: Fundrais­er-Mag­a­zin

Am 29. Sep­tem­ber von 09:30 — 17:30 Uhr in Pots­dam WEITERLESEN »

Freiwilligenmanagement auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft. Einladung

Freiwillige.Managen

Frei­wil­li­gen­ma­nage­ment auf dem Weg zu ein­er in­klu­si­ven Ge­sell­schaft – Erfahrun­gen, Wege und In­no­va­tio­nen

Fachkon­ferenz der Lan­des­frei­willi­ge­na­gen­tur Berlin — gemein­sam dem Lan­desnet­zw­erk Bürg­eren­gage­ment Berlin und der Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Frei­willi­ge­na­gen­turen Berlin (LAGFA)

Am 7. Okto­ber 2016 von 10:00 – 16:00 Uhr im Hotel Aquino, Ta­gungs­zen­trum Katholis­che Akademie Berlin, Han­nover­sche Straße 5B. 10115 Berlin

Die Lan­des­frei­willi­ge­na­gen­tur Berlin lädt alle zum Fach­aus­tausch her­zlich ein, die im Bere­ich des Frei­wil­li­gen­ma­nage­ments in Berlin tätig sind oder es wer­den wollen! WEITERLESEN »

Bundesakademie für musikalische Ju­gend­bil­dung qualifiziert zum Musikvereinscoach

Die im würt­tem­ber­gis­chen Trossin­gen gele­gene Bun­des­aka­de­mie für musikalis­che Jugend­bil­dung plant im Rah­men eines Mo­dell­pro­jekts ab Ende 2016 eine qual­i­fizierende Weiterbil­dung zum Musikvere­in­scoach: Die Ver­eins­coaches sollen zu­künf­tig Musikvere­ine und Chöre beim Man­age­ment sowie der För­der­mit­te­lakquise un­ter­stüt­zen und die Eh­ren­amt­li­chen ent­las­ten.

Aus­lös­er für die Entwick­lung eines organ­i­sa­tion­seige­nen Qua­li­fi­zie­rungs­an­ge­bots sind offen­sichtlich Schwierigkeit­en bei der Ge­win­nung von jun­gen Men­schen für ehre­namtlich­es WEITERLESEN »

Mit Ehrenamt Schulen und Kitas fördern!

Wis­sen für Schul- und Kita-Fördervere­ine, Ken­nen­ler­nen, Aus­tausch von Erfahrun­gen. Stiftung „Großes Waisen­haus zu Pots­dam“ und der lsfb ver­lei­hen den Förder­preis „Willkom­men­skul­tur an Schulen und Kitas“ für 2016.

➟ Kalen­der: Frei­willige bilden, ler­nen und man­a­gen

Frei­willi­gen­man­age­ment | Fort­bil­dung | Kindertagesstätte | Schule | Aktu­al­isiert: 16.01.2016

 

Weiterbildung zum/zur Flücht­lings­hel­fer_in für Empfänger_innen von ALG1 & ALG2 & andere

➟ Kalen­der: Frei­willige bilden, ler­nen und man­a­gen

Engage­ment­man­age­ment | Weit­er­bil­dung | Flucht | aktu­al­isiert 25.01.2016

 

Fortbildung zum Umgang mit Trau­ma­ti­sie­run­gen im Flüchtlingsengagement

Vorherige Anmel­dung erforder­lich!
Für Engagierte im UNIONHILFSWERK

Frei­willi­gen­man­age­ment | Fort­bil­dung | Aktu­al­isiert: 19.01.2016

 

Engagement im Zeichen der Vielfalt. Herausforderung und Chance

DRK Fachtagung 2015

Gesellschaftliche Vielfalt als Her­aus­forderung und Chance.
Blick­winkel — Meth­o­d­en — Zugänge

Ein Train­ing während der 15. Fach­ta­gung Ehre­namt des DRK am 07.11.2015 in Bad Kissin­gen mit Car­o­la Schaaf-Derichs und Torsten Till­mann

Die europäis­che Gesellschaft verän­dert sich aktuell in enor­mer Geschwindigkeit. Immer mehr Men­schen aus außereu­ropäis­chen Län­dern und Krisen­ge­bi­eten kom­men nach Deutsch­land. Oft­mals ger­at­en Ein­rich­tun­gen und Dien­ste an die Gren­ze ihrer Möglichkeit, sich dafür rechtzeit­ig vorzu­bere­it­en oder eine innere Hal­tung für sich zu erar­beit­en. WEITERLESEN »

Deeskalationsseminar für Freiwillige mit viel „Publikumsverkehr“ — noch Plätze frei

Caritas

Umgang mit Gewalt und Ag­gres­sio­nen / sicher­heits­be­wusstes Ver­hal­ten / Deeskala­tion
Fort­bil­dung für ehre­namtliche Mitarbeiter_innen

Deeskala­tion­ssem­i­nar für Frei­wil­li­ge mit viel „Pub­likumsverkehr“ (z.B. Bahn­hof­s­mis­sion, Wär­me­stu­be, Klei­derkam­mer, CARIsatt Läden, Flüchtling­sheime etc.).

Es lädt ein: Car­i­tasver­band für das Erz­bis­tum Ber­lin, Stab­sstelle Eh­ren­amt und Fundrais­ing, Fachrefer­at Ehre­namt

Ort und Zeit: Berlin, 13.11.2015, 14:00–19:00 Uhr

Infor­ma­tion & Anmel­dung ➟ Ein­ladung WEITERLESEN »

Wie Mitgliedergewinnung und Anerkennungskultur zusammenhängen

Das Sem­i­nar wen­det sich an alle Vorstände und Engagierten von Fördervere­inen an Schule und Kinder­garten, die wis­sen wollen, wie das Mit­gliedergewin­nen geht
und was ➟ An­er­ken­nungs­kul­tur damit zu tun hat.

Mehr ➟ Kalen­der: Frei­willige bilden, ler­nen und man­a­gen